Gs moon buggy 150ccm

Allgemeines zu Buggies, neue Buggy Modelle usw.
Hier nur schreiben, wenn es kein passenderes Forum gibt.

Gs moon buggy 150ccm

Beitragvon Elvis4ever2 » 27. Jun 2016 14:19

Hallo, ich bin der Stephan und komme aus Vlotho und besitze einen gs moon buggy 150ccm der ein Problem hat.Fahre ich mit Vollgas dann stottert er im hohen drehzahlbereich und fährt nicht vernünftig aber im rückwärtsang schon ohne Probleme. Ich habe sehr viel Geld schon investiert wie zum Beispiel, neuen Vergaser, neue lichtmaschiene , neues Getriebe, neuer Ansaugstutzen und und und.Ich hoffe jemand kann mir helfen denn ich und mein Mechaniker wissen nicht mehr weiter.
Elvis4ever2
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 27. Jun 2016 13:53
Buggy: Gs moon buggy 150ccm.

Re: Gs moon buggy 150ccm

Beitragvon Pit » 27. Jun 2016 14:57

Hallo,
vielleicht macht der Drehzahlbegrenzer zu :?:
Oder es kommt nicht genug Benzin bei Vollgasfahrten nach :?:
Groetjes Pit
Kein Alkohol ist auch keine Lösung
Benutzeravatar
Pit
Mod-Team
Mod-Team
 
Beiträge: 2595
Registriert: 8. Apr 2005 15:05
Wohnort: Heinsberg
Buggy: 150er PGO mit 250er Yamaha-Motor

Re: Gs moon buggy 150ccm

Beitragvon toto » 27. Jun 2016 20:05

Hi ,

ich tippe mal auf eine gebrochene Ventilfeder !!!
Hatte hier schon mal so einen Fall .....

Gruß Toto
Benutzeravatar
toto
Mod-Team
Mod-Team
 
Beiträge: 1499
Registriert: 16. Mär 2005 01:14
Wohnort: 47 *** Duisburg
Buggy: BCB 300-1

Re: Gs moon buggy 150ccm

Beitragvon Elvis4ever2 » 28. Jun 2016 17:59

Danke euch aber habe eine offene cdi drin und warum fährt er rückwärts im Vollgas ohne Probleme?
Elvis4ever2
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 27. Jun 2016 13:53
Buggy: Gs moon buggy 150ccm.

Re: Gs moon buggy 150ccm

Beitragvon bartho » 28. Jun 2016 18:41

Elvis4ever2 hat geschrieben:...... warum fährt er rückwärts im Vollgas ohne Probleme?


Weil der Rückwärtsgang anders übersetzt ist- du also im Rückwärtgang eine ganz andere Belastung hast.
Reden ist silber- Schrauben ist gold
Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 4118
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Wohnort: Halle/Saale
Buggy: Kinroad 650 AS


Zurück zu Buggy-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste