Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Allgemeines zu Buggies, neue Buggy Modelle usw.
Hier nur schreiben, wenn es kein passenderes Forum gibt.

Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Wuerzi » 21. Jun 2011 13:42

Moin zusammen :welcome:

Ich muss zugeben es ist etwas anders. :muah:
Es will aber auch kein Motorrad, kein Auto und kein Quad sein, also ist es doch ein Buggy. :megagrins:

Ich schreibe dies hier als Erfahrungsbericht, weil hier noch wenig darüber zu lesen ist in diesem Forum. Es wurde nichts kopiert, sondern sind meine eigenen Erfahrungswerte!

Über die Optik wird gestritten, aber wie schon erwähnt... es ist etwas anders.
Der Neupreis schreckt viele ab denke ich, dafür bekommt man ja schon fast nen Kleinwagen, aber... es ist etwas anders.

Erstmal ein Bild:
Adly.jpg
Geklaut von http://www.herkules-motor.de
Adly.jpg (113.76 KiB) 9258-mal betrachtet


Neupreis laut Liste: 8390 Euro + 360 Euro Überführung
Leistung: 15 kw
Hubraum: 272 ccm
Höchstgeschwindigkeit eingetragen: 80 km/h (Real laut Tacho ca 90 km/h)
Schaltung: 2 Gang Variomatik mit Rückwärtsgang zusätzlich Differenzialsperre zuschaltbar
Garantie (keine Gewährleistung wie andere Hersteller): 2 Jahre
Herstellungsland: Taiwan

Ich habe mich aus verschiedenen Gründen für dieses Fahrzeug entschieden. :unschuldig:
Verarbeitung definitiv besser als Chinabuggys, Garantie, Ersatzteilbeschaffung, Detaillösungen.

Das Fahrzeug besitzt alle benötigten Anzeigeinstrumente wie Drehzahlmesser, Tacho, Tankanzeige, Km Zähler mit Tageskilometerzähler, Wassertemperatur, Öldruck und und und...
Tank abschließbar, Lenkradschloß unsw.

Bei einer Probefahrt viel mir sehr positiv die leichtgängige Schaltung, sowie auch Lenkung auf und vor allem auch ein erreichbarer Blinkerhebel mit Funktionen wie ein normales Auto. Besichtigt wurden von mir 2 gebrauchte Fahrzeuge mit jeweils ca 2 Jahren auf dem Buckel, welche in der Vermietung gelaufen sind.
Die Dinger schauten sogar nach 2 Jahren noch super aus. :unschuldig:
Das eine Teil stand sogar immer im Freien und man sah keine größeren Abnutzungserscheinungen an den Sitzen, sowie auch am Lenkrad.
Im Heck befindet sich ein kleiner abschließbarer Kofferraum, wo ein Laptop und die benötigte Brotzeit für die Arbeit reinpasst. :lehrer:
Handschuhfach ist ebenfalls abschließbar. :finger:

Ich habe das Teil schließlich gekauft und :afraid: bei dem Preis war sogar eine Mobilitätsversicherung für 2 Jahre dabei!

Zulassung ging Problemlos, da alle benötigten Papiere mitgeliefert wurden. Hat nur 1,5 Std Bearbeitungszeit gebraucht, wo durchgehend 2 Mitarbeiter beschäftigt wurden. :schadenfroh:
Teilweise habe ich erfahren, daß manche Zulassungstellen nämlich eine Vorführung verlangen um die Rahmennummer zu kontrollieren. :afraid:

Alles ist gut... alles gut gelaufen. :toast:

Und nun wünscht mir viel Glück mit dem Teil und daß ich die Garantie oder Mobilitätsgarantie nie brauchen werde. :interessant:

Nicht vergessen!!!
Es ist etwas anders!!! :finger:

Mfg dat Wuezi
Zuletzt geändert von Hermann am 21. Jun 2011 15:08, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aus 20kW mach 15kW
Wuerzi
 

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Just4Fun » 21. Jun 2011 13:46

Hallo Wuerzi,

20 KW :nachdenklich:

Are you sure ?

Mit welcher Zulassung und welche Leistung steht in den Papieren ?

Gruß
Olaf
Hier könnte Werbung stehen...
Benutzeravatar
Just4Fun
Mod-Team
Mod-Team
 
Beiträge: 3228
Registriert: 4. Mai 2006 22:30
Wohnort: Hilden
Buggy: Kin Lizzy, Polaris Phoenix

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Wuerzi » 21. Jun 2011 14:26

Was ist mit your Schur? :kopfklatsch:

15 KW natürlich!!!
Ich Idiot :kopfklatsch:

Ich flehe einen Moderator an den ersten Beitrag zu editieren. :kopfklatsch:
Wuerzi
 

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon jimmy » 21. Jun 2011 14:30

Glückwunsch erstmal! :clap:

Ich glaube dir gerne, das du begeistert bist von deinem Neuerwerb!!

Vieleicht hast du auch mal ein Bild, wo man Deinen Buggy sieht und nicht nur ein Werbefoto!

Viel Spass mit dem Teil, auch wenn ich als ich den Buggy auf der Messe gesehen habe, nicht vom Preis-Leistungsverhältnis überzeugt war!

Aber das ist ja jedem selbst überlassen!
Gruß:
Jimmy
Benutzeravatar
jimmy
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 2359
Registriert: 8. Jul 2005 11:02
Wohnort: Osnabrück
Buggy: Adly V4 GE

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Jägermeister » 21. Jun 2011 14:55

Hallo Wuerzi :welcome:
Viel Spaß mit deinen neuen Buggy,es hört sich doch alles gut an und alles andere wird die Zeit zeigen.Fahrberichte und Bilder kommen hier immer gut an.
MfG Jägermeister :bcb:
Man sollte immer was Grünes im Eisschrank haben.
Benutzeravatar
Jägermeister
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 594
Registriert: 10. Sep 2009 17:10
Wohnort: Arnstadt(Tor zum Thüringer Wald)
Buggy: Kinroad 650 GK

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Wolle » 21. Jun 2011 15:02

hallo Wuerzi,

da sich nun der erste Fahrer eines Adly 320 gefunden hat, habe ich auch das passende Forum dazu eingerichtet.

Dieser Beitrag wird nun direkt dorthin verschoben


:toast:
http://www.buggytrends.de - News aus der Buggy-Szene
-------------------------------------------------------
"Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein"
-------------------------------------------------------
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" (Albert Einstein)
Benutzeravatar
Wolle
Admin
Admin
 
Beiträge: 10952
Registriert: 11. Sep 2004 15:12
Wohnort: Köln
Buggy: PGO Bugrider250 :: Kinroad/Suzuki 800 :: Kasea 150

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Hermann » 21. Jun 2011 15:06

Hi Wuezi,

sieht ähnlich aus wie diese Polaris RZR-Buggys, kommt dieses Adly MiniCar vom selben Hersteller wie die 125er Adly Buggys?

Wuerzi hat geschrieben:...Garantie (keine Gewährleistung wie andere Hersteller): 2 Jahre...


Das ist Blödsinn, Gewährleistung ist Gesetz :lehrer: ! Garantie kann alles oder nix sein, z.B. könnte man eine Garantie auf den Drehzahlmesser geben und zwar nur auf den Drehzahlmesser :lehrer: .

Zu Gewährleistung/Garantie wurde hier schon so viel geschrieben, z.B. hier:

4x4-allrad-buggy-f122/langzeiterfahrung-luck-500cc-t13419-20.html#p155461
pgo-bugracer-500ccm-f38/garantiezeit-pgo-t10611.html#p117591
und noch viel mehr...

Gruß, Hermann
Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung läuft.
Benutzeravatar
Hermann
Admin
Admin
 
Beiträge: 5820
Registriert: 30. Mär 2005 16:02
Wohnort: Duisburg
Buggy: 800er Kinroad
mit Alto Triebwerk Mix 2 & Klaufix

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon jimmy » 21. Jun 2011 21:22

Hermann hat geschrieben: kommt dieses Adly MiniCar vom selben Hersteller wie die 125er Adly Buggys?



Jepp Hermann!

Gleicher Hersteller!
Gruß:
Jimmy
Benutzeravatar
jimmy
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 2359
Registriert: 8. Jul 2005 11:02
Wohnort: Osnabrück
Buggy: Adly V4 GE

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Wuerzi » 21. Jun 2011 21:24

jimmy hat geschrieben:Vieleicht hast du auch mal ein Bild, wo man Deinen Buggy sieht und nicht nur ein Werbefoto!


Ich habe es ja erst seit 18 Uhr :muah:

Wuerzi666.JPG
Erstes aktuelles Bild
Wuerzi666.JPG (71.3 KiB) 9218-mal betrachtet


Ich bekam beim Fahren das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. :muah:

Danke übrigens an alle für die vielen Tipps die ich hier schon gefunden habe!
Wuerzi
 

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon jimmy » 21. Jun 2011 21:29

In der Farbe sieht er ganz Schick aus! :thumbup:

Ist die Bereifung Original? :nachdenklich:
Gruß:
Jimmy
Benutzeravatar
jimmy
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 2359
Registriert: 8. Jul 2005 11:02
Wohnort: Osnabrück
Buggy: Adly V4 GE

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Wuerzi » 21. Jun 2011 21:48

So wie das Dings da steht ist momentan alles orginal. :thumbup:

Mensch ich traue mich gar nicht ein Bild vom Hinterteil hier rein zu stellen. :bullshit:

Das schaut sooooooooo :kotz: aus.... :bullshit:
Wuerzi
 

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon buggycity » 21. Jun 2011 22:22

Glückwunsch zum neuen Bug, bist mit Sicherheit einer von sehr sehr wenigen die so ein Teil Ihr eigen nennen können. Falls Du mal Teile brauchst kann ich Dir weiterhelfen. :welcome:
Weitere Berichte über den Bug und vor allem seine Zuverlässigkeit und viel mehr Detailbilder wären nicht schlecht. Sowas bekommt man ja nicht alle Tage zu sehen.

Gruß
Walter
Buggycity - der Buggyshop!
Buggys, Quads, Ersatzteile, Tuning, uvm.
http://www.buggycity.eu
Benutzeravatar
buggycity
Händler
Händler
 
Beiträge: 1985
Registriert: 2. Sep 2005 13:22
Wohnort: 93413 Cham
Buggy: PGO Bugracer 500

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Dürr » 22. Jun 2011 02:18

hallo wuerzi:

also das teil sieht ja eigentlich ganz ordentlich aus :thumbup:
ich hoffe,du bleibst von den üblichen "china-pannen" verschont.
wäre eventuell eine vernünftige alternative zum pgo in dieser grössenklasse.

lg - dürr
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen
Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1777
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
Trike Rewaco
PGO BR 500i

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon buggycity » 22. Jun 2011 11:14

:lach:

Der ist aber noch eine ganze Fahrzeugklasse unter dem PGO angesiedelt. Nur im Preis ist er ihm ebenbürtig :bonk:

Allerdings erwarte ich mir von den Adlys schon einiges an Zuverlässigkeit. Was mich interessieren würde - ist der häßliche Arsxx notwendig oder kann man das umbasteln? Einzig von vorne sieht er geil aus und seitlich bis hinter den Sitz, der Rest ist echt übel.

Gruß
Walter
Buggycity - der Buggyshop!
Buggys, Quads, Ersatzteile, Tuning, uvm.
http://www.buggycity.eu
Benutzeravatar
buggycity
Händler
Händler
 
Beiträge: 1985
Registriert: 2. Sep 2005 13:22
Wohnort: 93413 Cham
Buggy: PGO Bugracer 500

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Dürr » 22. Jun 2011 11:36

natürlich müsste man den buggy erst mal selber vor augen haben.
er disqualifiziert sich ja sowieso schon selbst durch den sehr hohen preis.
das wird hoffentlich dann keine "borossi-klein-variante" werden (teuer <=> billigschrott)

mal sehen,wie sich die lage entwickelt :nachdenklich:


lg - dürr
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen
Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1777
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
Trike Rewaco
PGO BR 500i

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Oscar » 27. Jun 2011 08:08

buggycity hat geschrieben: Falls Du mal Teile brauchst kann ich Dir weiterhelfen. :welcome: Walter


Gibt es evt. eine Scheibe mit Wischer dafür?
Gruß, Marcell
Der Mensch ist gut, aber die Menschen sind schlecht.
Benutzeravatar
Oscar
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 88
Registriert: 12. Jul 2010 15:41
Wohnort: Hilden
Buggy: noch Trike

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon buggycity » 27. Jun 2011 10:01

Nein!
Buggycity - der Buggyshop!
Buggys, Quads, Ersatzteile, Tuning, uvm.
http://www.buggycity.eu
Benutzeravatar
buggycity
Händler
Händler
 
Beiträge: 1985
Registriert: 2. Sep 2005 13:22
Wohnort: 93413 Cham
Buggy: PGO Bugracer 500

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Oscar » 27. Jun 2011 10:11

Danke!
Pendel schlägt wieder zurück.
Der Mensch ist gut, aber die Menschen sind schlecht.
Benutzeravatar
Oscar
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 88
Registriert: 12. Jul 2010 15:41
Wohnort: Hilden
Buggy: noch Trike

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon buggycity » 27. Jun 2011 10:48

Nimm eine Scheibe vom 500er PGO, kostet zwar 11500.- €, da hängt aber dafür der PGO mit dran :lehrer:

Gruß
Walter
Buggycity - der Buggyshop!
Buggys, Quads, Ersatzteile, Tuning, uvm.
http://www.buggycity.eu
Benutzeravatar
buggycity
Händler
Händler
 
Beiträge: 1985
Registriert: 2. Sep 2005 13:22
Wohnort: 93413 Cham
Buggy: PGO Bugracer 500

Re: Herkules/Adly MiniCar 320 OnRoad

Beitragvon Oscar » 27. Jun 2011 10:51

Eins muss man Dir lassen:

You never give up :thumbup:

Marcell
Der Mensch ist gut, aber die Menschen sind schlecht.
Benutzeravatar
Oscar
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 88
Registriert: 12. Jul 2010 15:41
Wohnort: Hilden
Buggy: noch Trike

Nächste

Zurück zu Buggy-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste