POW-WOW 800 EFI

Allgemeines zu Buggies, neue Buggy Modelle usw.
Hier nur schreiben, wenn es kein passenderes Forum gibt.

POW-WOW 800 EFI

Beitragvon Wolle » 20. Feb 2009 18:30

.

Bin mal gespannt wann der Erste hier mit einem POW-WOW 800 Buggy auftaucht:



Bild

Quelle und weitere Infos hier: http://www.x-motion.net/shop/product_in ... ucts_id=81


Technische Daten POW-WOW 800 EFI:

Abmessungen (Länge x Breite x Höhe) ~3130 x 1575 x 1600mm

Motor 3 Zylinder,800cm³ EFI, 4-Takt, EURO 3, Einspritzmotor von Chery

Zündung C.D.I. / E.C.U

Leistung 15 KW bei 5200 U/Min (Homologation), 39 KW ungedrosselt

Max. Drehmoment 45 Nm* bei 2500 RPM

Höchstgeschwindigkeit 85 km/h, geht über 95 km/h

Kühlung *Super-Cool* Fluidkühlung + E-Lüfter

Leergewicht 549 Kg

Zul. Gesamtgewicht 799 kg

Bremsen v/h 4 x hydraulische Scheibenbremsen

Bereifung v / h v: 27*8-14 / h: 27*11-14

Getriebe Chery, manuelle 4 Gang -H-Schaltung + 1x Rückwärtsgang

Sitzplätze /Personen 2-er Zulassung, Sitzhöhe 920mm
http://www.buggytrends.de - News aus der Buggy-Szene
-------------------------------------------------------
"Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein"
-------------------------------------------------------
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" (Albert Einstein)
Benutzeravatar
Wolle
Admin
Admin
 
Beiträge: 10952
Registriert: 11. Sep 2004 15:12
Wohnort: Köln
Buggy: PGO Bugrider250 :: Kinroad/Suzuki 800 :: Kasea 150

Re: POW-WOW 800 EFI

Beitragvon Just4Fun » 20. Feb 2009 19:34

Wenn man das ganze Plastikgerümpel abschraubt, dann sieht er aus wie ein richtiger Buggy :D
... der Motor liest sich gut, da man ja gleich auf so manche Idee kommen.. :unschuldig:

Gruß
Olaf
Hier könnte Werbung stehen...
Benutzeravatar
Just4Fun
Mod-Team
Mod-Team
 
Beiträge: 3236
Registriert: 4. Mai 2006 22:30
Wohnort: Hilden
Buggy: Kin Lizzy, Polaris Phoenix

Re: POW-WOW 800 EFI

Beitragvon ophox » 20. Feb 2009 20:17

Interessant finde ich den Text bei einem der Anbieter:

Sie erwerben hier ein Fahrzeug aus chinesischer Produktion und müssen damit einhergehende starte Einbußen bei der Verarbeitung, Oberflächenfehler, Verarbeitungfehler, Haltbarkeitseinbußen und optische Mängel bereit sein hinzunehmen, denn Sie bezahlen auch nur ein Bruchteil des Preises der Produkte namhafter Hersteller. ... Es handelt sich eben um Sommer Spaßfahrzeuge. ...

Sollte uns das zu denken geben?

Grüßle. Oliver
the pain is one part of the reality .....
Benutzeravatar
ophox
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 865
Registriert: 20. Mai 2008 22:46
Wohnort: Ludwigshafen (Bds)
Buggy: BB1100XR

Re: POW-WOW 800 EFI

Beitragvon rainer » 20. Feb 2009 20:25

Bin mir zwar nicht sicher,
aber ich meine das dass Teil nicht privat zu kaufen ist.
Also nur an Händler.
Hat wohl seine Gründe. :shock:
Ich bin wie ich bin !
Die Einen kennen mich,
Die Anderen können mich!
(Dr. Konrad Adenauer)
Benutzeravatar
rainer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3455
Registriert: 23. Nov 2007 20:10
Wohnort: Uedem
Buggy: Pgo 250ccm Chromomat.

Re: POW-WOW 800 EFI

Beitragvon Dürr » 20. Feb 2009 22:05

hat mit unseren herkömmlichen buggys nicht mehr viel am hut....
erinnert mich eher an die suzuki sj410 - werden bei uns sehr viel als
schneeräumfahrzeuge privater dienstleister eingesetzt.



ophox hat geschrieben:Interessant finde ich den Text bei einem der Anbieter:

Sie erwerben hier ein Fahrzeug aus chinesischer Produktion und müssen damit einhergehende starte Einbußen bei der Verarbeitung, Oberflächenfehler, Verarbeitungfehler, Haltbarkeitseinbußen und optische Mängel bereit sein hinzunehmen, denn Sie bezahlen auch nur ein Bruchteil des Preises der Produkte namhafter Hersteller. ... Es handelt sich eben um Sommer Spaßfahrzeuge. ...

Sollte uns das zu denken geben?

Grüßle. Oliver


:lach: :bonk: :lach:
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen
Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1791
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
Trike Rewaco
PGO BR 500i

Re: POW-WOW 800 EFI

Beitragvon schumibrummi » 21. Feb 2009 11:03

dieses gefährt hat mit einem buggy überhaupt nichts mehr zu tun da bin ich der selben meinung wie dürr,und der beisatz ist auch nicht ohne.danke nein da bleibe ich lieber bei meinem MOON 150 und KINROAD 650 da weis ich was ich habe.
:buggyfahrer:
SCHUMIBRUMMI
Spass muss sein - das Leben ist hart genug
http://www.youtube.com/watch?v=nLEWgoG9wPw
Benutzeravatar
schumibrummi
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 1734
Registriert: 18. Jan 2007 10:31
Wohnort: 7203 Wiesen -Austria
Buggy: Kinroad 650 -MP
Moon 150

Re: POW-WOW 800 EFI

Beitragvon okko » 21. Feb 2009 12:20

Immerhin wird schon vor dem Kauf vor den Macken gewarnt. :respekt:

Das macht so gut wie kein Händler in der Bucht.

Gruß

Jochen
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?
Benutzeravatar
okko
Mod-Team
Mod-Team
 
Beiträge: 3960
Registriert: 4. Aug 2007 21:53
Buggy: Elektrisch? vorher
Secma Fun-Buggy, Eppella/AGM 250III


Zurück zu Buggy-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste