Preisanfrage

Allgemeines zu Buggies, neue Buggy Modelle usw.
Hier nur schreiben, wenn es kein passenderes Forum gibt.

Preisanfrage

Beitragvon Shockwave » 15. Feb 2017 23:39

Hi,

ich fange für diese Sache mal noch einen Fred an.
Wieviel ist dieser Buggy wert?

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Work it harder, Make it better, Do it faster, Makes us stronger
Benutzeravatar
Shockwave
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Feb 2017 10:09
Wohnort: Magdeburg
Buggy: im Bau: Edge Barracuda

Re: Preisanfrage

Beitragvon rainer » 16. Feb 2017 06:38

Ohne genauere Infos nicht viel. :roll:
Ich bin wie ich bin !
Die Einen kennen mich,
Die Anderen können mich!
(Dr. Konrad Adenauer)
Benutzeravatar
rainer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3450
Registriert: 23. Nov 2007 20:10
Wohnort: Uedem
Buggy: Pgo 250ccm Chromomat.

Re: Preisanfrage

Beitragvon Shockwave » 16. Feb 2017 08:08

Yamaha R1 Motor 150PS
Gebaut 2012 in Polen.
Mehr Angaben habe ich nicht.
Work it harder, Make it better, Do it faster, Makes us stronger
Benutzeravatar
Shockwave
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Feb 2017 10:09
Wohnort: Magdeburg
Buggy: im Bau: Edge Barracuda

Re: Preisanfrage

Beitragvon Just4Fun » 16. Feb 2017 08:47

Moin,

in jedem Eigenbau steckt viel ideeller Wert.
Ohne Straßenzulassung ist das Gerät jedoch für die Meisten wertlos.
Was soll ich mit dem Ding, wenn ich damit nur in meinem Garten fahren darf ?
Mit Straßenzulassung sieht die Sache wieder anders aus.

Gruß
Olaf
Hier könnte Werbung stehen...
Benutzeravatar
Just4Fun
Mod-Team
Mod-Team
 
Beiträge: 3228
Registriert: 4. Mai 2006 22:30
Wohnort: Hilden
Buggy: Kin Lizzy, Polaris Phoenix

Re: Preisanfrage

Beitragvon Shockwave » 16. Feb 2017 10:35

Code: Alles auswählen
Der Thread müsste eigendlich Kaufberatung heißen


Der verkäufer hat Ihn nicht selbst gebaut.

Die Straßenzulassung ist der Knackpunkt.
Er wurde offensichtlich in Anlehnung an die Pläne von Edge gebaut, jedoch schlecht umgesetzt.

Gut:
Motor
Bremsen
Batterie (sofern i.O.)

Minderwertig:
A-Arms
Schweißnähte
Motoraufhängung
Reifen (abgefahren)
Nerfbars

Persönliche Kritikpunkte:
Pedalerie flickwerk
Kein Rückwärtsgang
Tank (optisch)

Da müsste man halt noch so viel Arbeit reinstecken bis zur LOF Zulassung...
Ich hab ja die Laserteile für nen 2. Cuda da, aber da muss der Preis eben stimmen.
Work it harder, Make it better, Do it faster, Makes us stronger
Benutzeravatar
Shockwave
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Feb 2017 10:09
Wohnort: Magdeburg
Buggy: im Bau: Edge Barracuda

Re: Preisanfrage

Beitragvon Buggyrunner1 » 16. Feb 2017 11:16

Ganz Vorsichtig geschätzt :nachdenklich:

800 - 1200 € .

Mehr wäre es mir nicht Wert. Das aber auch nur mit deinem Background
.

So ein Teil ohne Möglichkeit auf eine Zulassung , wäre nur Geld verbrennen.


Buggyrunner 1
Der Vorteil der Klugheit liegt darin , dass man sich Dumm stellen kann.
Benutzeravatar
Buggyrunner1
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 7975
Registriert: 28. Dez 2007 20:25
Buggy: Ness 1300cc

Re: Preisanfrage

Beitragvon Knoffel » 16. Feb 2017 11:59

Wenn der Motor gut ist, ware es quasi ein gutter Motor mit viel Schrott drum herum.

OK, man kann fast aus jedem Rosthaufen wieder ein wunderschönes Auto warden lassen. Und sicher auch aus diesem Buggy etwas wirklich gutes machen. Doch das wird gewiß nicht günstiger, als sich einen neuen Ness zu kaufen. :lach:

Also... Wer nur den Motor und ein paar Teile haben möchte... Aber herrichten? Finger weg! :lehrer:
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1177
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF

Re: Preisanfrage

Beitragvon Shockwave » 17. Feb 2017 09:15

Ich löse mal auf: :baeh:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/buggy-barracuda-1000ccm-yamaha-r1-motor-eigenbau-150ps/525856069-216-201

2500€ Ist mir auch zu viel.
Vielleicht geb ich Ihm den Link hierher. :P
Work it harder, Make it better, Do it faster, Makes us stronger
Benutzeravatar
Shockwave
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Feb 2017 10:09
Wohnort: Magdeburg
Buggy: im Bau: Edge Barracuda

Re: Preisanfrage

Beitragvon Knoffel » 17. Feb 2017 10:53

Das meint der nicht im Ernst?!? :wand:

Naja, vielleicht wird er ihn ja trotzdem auf.

Bekanntlich wird jeden Morgen ein neuer Trottel geboren! :-)
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1177
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF

Re: Preisanfrage

Beitragvon rainer » 17. Feb 2017 19:35

Das Teil ist eher 2500,- Wert als manche Kasperkisten mit Strassenzulassung zw 10 und 15.000,-

Bekanntlich wird jeden Morgen ein neuer Trottel geboren!

Stimmt wir hier alle eingeschlossen. :thumbup:
Muss wohl an diesem Hobby liegen.
Ich bin wie ich bin !
Die Einen kennen mich,
Die Anderen können mich!
(Dr. Konrad Adenauer)
Benutzeravatar
rainer
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3450
Registriert: 23. Nov 2007 20:10
Wohnort: Uedem
Buggy: Pgo 250ccm Chromomat.

Re: Preisanfrage

Beitragvon Knoffel » 17. Feb 2017 19:55

rainer hat geschrieben:Das Teil ist eher 2500,- Wert als manche Kasperkisten mit Strassenzulassung zw 10 und 15.000,-

Bekanntlich wird jeden Morgen ein neuer Trottel geboren!

Stimmt wir hier alle eingeschlossen. :thumbup:
Muss wohl an diesem Hobby liegen.


Oder das Hobby kommt zu uns Verrückten? :nachdenklich:
Wie dem auch sei Rainer...
Recht hast Du! :thumbup:
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1177
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF

Re: Preisanfrage

Beitragvon Shockwave » 17. Feb 2017 21:25

Danke Jungs. :thumbup:
Work it harder, Make it better, Do it faster, Makes us stronger
Benutzeravatar
Shockwave
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Feb 2017 10:09
Wohnort: Magdeburg
Buggy: im Bau: Edge Barracuda


Zurück zu Buggy-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste