Vordere Bremsklötze beim 250er PGO Bugrider DS wechseln

PGO Bugrider-Forum: Bugrider Buggy mit 250 ccm Kymco Motor und Wasserkühlung.

Moderator: Wolle

Vordere Bremsklötze beim 250er PGO Bugrider DS wechseln

Beitragvon Hermann » 13. Aug 2007 16:14

vordere Bremsklötze beim 250er PGO Bugrider DS wechseln:

Wer irgendwas bei dieser Beschreibung nicht versteht sollte diese Arbeit besser nicht ausführen!

1 Radmuttern lösen

2 den Buggy vorne auf Böcke stellen

3 Radmuttern abschrauben und Rad abnehmen

4 den Radbremszylinder abschrauben
Bild

5 die Halteplatte zurückdrücken und die alten Bremsklötze entfernen
Bild

soviel zum Ausbau, und jetzt den ganzen Rummel wieder einbauen:

*** die Bremsscheiben und die neuen Bremsklötze mit ca. 180er Sandpapier leicht anrauhen ***

1 die neuen Bremsklötze einsetzen, dabei auf den richtigen Sitz vom Sicherungsblech/Halteblech achten
Bild

2 den Bremssattel aufsetzen und festschrauben

3 da es ein paralel Hauptbremszylinder ist den Halter mit den Bolzen rausnehmen und einen Bolzen entfernen, nun den Halter mit einem Bolzen so einsetzen das der Bolzen in Fahrtrichtung links ist (vorderer Bremskreis)
Bild

4 wie gewohnt den Bremskreis entlüften

5 den zweiten Bolzen wieder eindrehen, beim einsetzen den etwas längeren Bolzen nach links
Bild

6 nun die Bremsbalance einstellen, den linken Bolzen so einstellen das die vordere Bremse ca. 60% - 70% der Bremskraft bekommt und das Bremslicht noch funktioniert

7 alle Schrauben nochmal kontrollieren und die Räder anschrauben

8 die Böcke entfernen und den Buggy wieder ablassen

9 die Radmuttern mit dem richtigen Drehmoment anziehen

Alle Bilder von der Reparatur gibt es << hier in der Foto-Galerie >>

Text nach bestem Wissen & Gewissen verfasst, Abweichungen sind möglich und es ist auf eigene Gefahr so zu verfahren!

Gruß, Hermann
Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung läuft.
Benutzeravatar
Hermann
Admin
Admin
 
Beiträge: 5829
Registriert: 30. Mär 2005 16:02
Wohnort: Duisburg
Buggy: 800er Kinroad
mit Alto Triebwerk Mix 2 & Klaufix

Zurück zu PGO Bugrider 250ccm

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste