Lieferung der letzten BCB300-II

Buggy-Club Buggy - Alles zum BCB-300. Auch historische Infos zu unserer Buggy-Initiative.

Lieferung der letzten BCB300-II

Beitragvon achimhp » 8. Nov 2013 18:11

... die letzten BCB300-II - oder - aus dem Leben des Buggshändlers....

Hallo Gemeinde,

Anfang diesen Monats (07.11.) sollten eigentlich die letzten BCB 300-II bei uns eintreffen. Anfang letzten Monats bekamen wir vom Hersteller die Nachricht das es Schwierigkeiten mit dem Zoll in Ningbo gäbe und der Verschiffungstermin 4 Tage später stattfinden würde.

Kein Thema, das ist leider an der Tagesordnung und auch nicht wirklich schlimm. Auf Nachfrage wo denn die BL (Ladepapier) bleibt bekamen wir am 24.10. die Information das der Zoll die Fahrzeuge noch immer nicht freigegeben habe, man aber nun selbst in Ningbo vorstellig würde um das Problem zu klären.

Ich habe bis dato noch keine Informationen warum der Zoll in Ningbo die Buggies festhält und vor allen wann die Freigabe erteilt wird und verschifft werden kann kann

Da ich im Augenblick nicht annähernd sagen wann ich liefern kann, habe ich jedem Besteller angeboten seine geleistete Anzahlung zurück zu überweisen.

Ich bin mit TBM nun so verblieben das die Lieferung als storniert gilt wenn die Fahrzeuge nicht vor dem 31.12.2013 verzollt und eingeführt werden können.

Das würde dann bedeuten das die Ära BCB300-1 und -2 vorbei ist wenn die Fahrzeuge nicht am 21.11.2013 auf dem Schiff sind.

Grüße aus Essen,
AchimHP
Shark RS 650 Baya

http://www.sharkbuggyshop.de, was sonst?
Benutzeravatar
achimhp
Händler
Händler
 
Beiträge: 3217
Registriert: 21. Jan 2005 01:29
Wohnort: 45239 Essen-Werden
Buggy: Shark Rattlesnake RS 650 Baya

Hammerhead Titan 500 4x4

Re: Lieferung der letzten BCB300-II

Beitragvon bartho » 8. Nov 2013 21:53

Klingt mir irgend wie, wie der Anfang vom Ende- zumindest hab ich sowas fast gleichlautend
schon mal gehört :wink:
Kann es sein das sich die Chinesen generell aus den Buggygeschäft zurückziehen wollen :nachdenklich:
Reden ist silber- Schrauben ist gold
Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 4028
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Wohnort: Halle/Saale
Buggy: Kinroad 650 AS

Re: Lieferung der letzten BCB300-II

Beitragvon achimhp » 14. Nov 2013 16:57

bartho hat geschrieben:Klingt mir irgend wie, wie der Anfang vom Ende- zumindest hab ich sowas fast gleichlautend
schon mal gehört :wink:
Kann es sein das sich die Chinesen generell aus den Buggygeschäft zurückziehen wollen :nachdenklich:


Hi Bartho,

ich glaube nicht das das hier der Anfang vom Ende ist.

Kinroad ist an seiner unterirdischen Qualität und ständigem nicht einhalten von EPA-Normen aus dem Rennen gefallen.

NB-Luck, Dinli und Renli haben mehr oder weniger das gleiche Programm, da war es nur eine frage der Zeit bis es den Einen oder Anderen erwischt, hier eben NB-Luck.

Ähnlich Goka und Joyner, beziehen die Rahmen vom gleichen Hersteller, da konnte dann auch nur einer übrig bleiben.

TBM (BCB-Hersteller) baut auch weirterhin seine Fahrzeuge für die Nord- und Südamerikanischen Märkte und den Australischen Markt.
Ähnnlich XingYue (GS-Moon). Buyang wird sich mittelfristig auch vom Buggygeschäft verab schieden.

In Europa werden eben zu wenig kleine Hubräume verkauft um die Kosten für die EEC/CoC zu rechtfertigen.

Ich denke das sich der Markt bewegt und neu positioniert, und darauf muß die Branche reagieren... und wer nicht reagiert, der wird eben überflüssig, :wink:

Grüße aus Essen,
AchimHP
(der hoffentlich richtig reagiert)
Shark RS 650 Baya

http://www.sharkbuggyshop.de, was sonst?
Benutzeravatar
achimhp
Händler
Händler
 
Beiträge: 3217
Registriert: 21. Jan 2005 01:29
Wohnort: 45239 Essen-Werden
Buggy: Shark Rattlesnake RS 650 Baya

Hammerhead Titan 500 4x4

Re: Lieferung der letzten BCB300-II

Beitragvon Julomixx » 6. Mai 2014 07:57

Hallo zusammen,

Sind die Buggies den mittlerweile eingetroffen? Wird es zukünftig noch welche zu kaufen geben?
Julomixx
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
 
Beiträge: 60
Registriert: 5. Mai 2014 07:04


Zurück zu Shark BCB-300

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast