Zubehör: Arbeitsscheinwerfer u. Fußmatten beim BCB eingebaut

Buggy-Club Buggy - Alles zum BCB-300. Auch historische Infos zu unserer Buggy-Initiative.

Zubehör: Arbeitsscheinwerfer u. Fußmatten beim BCB eingebaut

Beitragvon bibo » 15. Aug 2007 19:23

Hallo,

nachdem wir heute unsere "Kurzzeitkennzeichen" bekommen haben, hab ich auch gleich angefangen zu Schrauben.

Bild

Also erstmal " schöne Fußmatten " rein, damit der gute China-Lack nicht zerkratzt !!

Bild


und da noch ein wenig Zeit war, wurden auch gleich die schon vorhandenen "Arbeitsscheinwerfer" verbaut.

Bild



Also ich finde, er sieht schon ganz gut aus...

Gruß


bibo
Benutzeravatar
bibo
Admin
Admin
 
Beiträge: 5653
Registriert: 12. Okt 2005 21:57
Wohnort: Berliner Landwirt
Buggy: Kinroad XT 650 GK-2

Beitragvon DB1VT » 15. Aug 2007 23:06

was haste denn da für ne antenne drauf? sieht schwer nach 11 meter aus oder doch nur für´s radio?
DB1VT
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 553
Registriert: 11. Aug 2007 20:47

Beitragvon Wolle » 15. Aug 2007 23:12

Jau, ist ne CB Funk Antenne.

Allerdings benutzt er sie als Fahnenmast für die Flagge :wink:
http://www.buggytrends.de - News aus der Buggy-Szene
-------------------------------------------------------
"Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein"
-------------------------------------------------------
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher" (Albert Einstein)
Benutzeravatar
Wolle
Admin
Admin
 
Beiträge: 10952
Registriert: 11. Sep 2004 15:12
Wohnort: Köln
Buggy: PGO Bugrider250 :: Kinroad/Suzuki 800 :: Kasea 150

Beitragvon DB1VT » 15. Aug 2007 23:14

ahso, war nämlich am überlegen in meinen auch funk einzubauen aber ich befürchte das man während der fart eh nix verstehen kann....
DB1VT
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 553
Registriert: 11. Aug 2007 20:47

Re: Zubehör: Arbeitsscheinwerfer u. Fußmatten beim BCB eingebaut

Beitragvon josef » 21. Feb 2009 05:18

bibo hat geschrieben:
nachdem wir heute unsere "Kurzzeitkennzeichen" bekommen haben, hab ich auch gleich angefangen zu Schrauben.

Bild

Also erstmal " schöne Fußmatten " rein, damit der gute China-Lack nicht zerkratzt !!

Bild


und da noch ein wenig Zeit war, wurden auch gleich die schon vorhandenen "Arbeitsscheinwerfer" verbaut.

Bild



Also ich finde, er sieht schon ganz gut aus...

Gruß


bibo


Hallo, :bcb: hab deinen Bericht vom Suzuki Auspuff für den BCB angeschaut, wo hast Du die Krümmer , Uebergang zum Endtopof -Uebergang zum Motor her ? Ich habe mir bei 123 einen Suzuki 1200 Bandit Endtopf ersteigert ,und möchte den an meinem neuen BCB300 drann machen . mfg. Gruß Josef


:buggyfahrer:
Josef 125ccm Adly
josef
Führerschein auf Probe
Führerschein auf Probe
 
Beiträge: 33
Registriert: 30. Mär 2008 15:35
Wohnort: Heinsberg

Re: Zubehör: Arbeitsscheinwerfer u. Fußmatten beim BCB einge

Beitragvon Rudi_65 » 20. Nov 2013 07:06

Ihre Alligationen in Edelstahl bleche finde ich echt Geil!
Ich habe ein Buyang Buggy FA-G300
Ich bräuchte zwei Fußraumbleche für mein „Buggy“ ist es möglich ein Perfekte Zugeschnitte aus 2mm Edelstahl bleche zu bekommen, ich könnte

ihnen eine Schablone zusenden mit den genauen Abmaßen und Schnitten und Bohrungen.
Benutzeravatar
Rudi_65
Neuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 6. Aug 2013 05:56
Wohnort: Dommitzsch
Buggy: Buyang FA-G300

Re: Zubehör: Arbeitsscheinwerfer u. Fußmatten beim BCB einge

Beitragvon Griebel1 » 20. Nov 2013 21:55

Hallo Rudi

achte mal auf das Datum von den Beiträgen, die sind von 2007 bzw. von 2009

Norbert
Alles Buggy - oder was ?
Benutzeravatar
Griebel1
Power-User
Power-User
 
Beiträge: 570
Registriert: 3. Nov 2007 16:25
Wohnort: Vienenburg
Buggy: NeSS Goka 1300


Zurück zu Shark BCB-300

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast