III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.2017

Vorangegangene Treffen und Events.

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Brenner » 30. Jul 2017 08:19

Bin dabei mit meinen NESS Buggy!
Brenner
Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 22. Jul 2017 07:47
Buggy: NESS

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Dürr » 30. Jul 2017 11:12

mann - wat für ein geiles jahr......
am haus ist ein wenig was weiter gegangen
das mit dem 500er pgo hat doch noch hingehauen
und jetzt bekommen ich doch noch urlaub genau zum buggytreffen :mrgreen: :mrgreen: ja wie geil ist das denn ???

aber: ich werde vermutlich erst am 29. am späten nachmittag/abends aufkreuzen, da ich erst am vormittag wegfahren werde können.
komme aber mit dem kleinen pgo, das andere gespann kann ich erst nächstes jahr leisten :(

achja -> 1 pgo + wowa


werde mich der "Allgemeinheit" anschliessen und auch pommerland anfahren
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen
Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1790
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
Trike Rewaco
PGO BR 500i

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Knoffel » 31. Jul 2017 08:56

Ich glaub, damit wirst Du was den Anfahrtsweg betrifft, dies Jahr definitiv den Vogel abschießen! :-)

Freu mich. Aber man sieht sich ja schon in 2 Wochen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1205
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Der Trassenheider » 31. Jul 2017 10:38

Hei Leutz

Nach einer Ewigkeit muss ich mich auch mal wieder melden. Jetzt da mein Häuschen endlich fertig ist und nur noch ein Paar Kleinigkeiten im Außenbereich zu erledigen sind, konnte ich mir auch mal 4 Tage Sonderurlaub, die ich bei zwei der wunderbarsten Menschen die ich kenne verbringen konnte, gönnen. Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bei Ihnen für Ihre Gastfreundschaft bedanken.

Was gibt es zu Berichten!

Wie viele von euch mitbekommen haben, hat sich unser Touriausschuss in Luft aufgelöst, was die Organisation des Buggytreffens doch um einiges erschwerte. Als ob das nicht genug wäre, verabschiedete sich auch noch unsere Kurdirektorin und ging in die private Wirtschaft.
Aber zum Glück kann ich sehr gut mit dem Bürgermeister und somit lief alles ziemlich reibungslos über die Bühne. Die Genehmigung der Gemeinde, dieses Treffen in der Form des letzten Jahres durch zu führen, ist mir schon mündlich zugekommen.

Nach dem ich mich aus dem politischen Lager ein wenig zurückgezogen habe und somit nicht mehr mit Herrn Wagenbreth zusammen arbeite, wird es eine kleine Änderung geben. Nach dem gestrigen Telefonat mit Holger Richter wird er der neue Speedmaker der den gesamten Konvoi über die Insel leiten wird. Meine Wenigkeit wird wieder mit dem Motorrad Absperrungen und der gleichen vornehmen.

Der Ablauf der Veranstaltung wird im großen und Ganzen so wie, bis auf wenige Änderungen, im vorigen Jahr von statten gehen. Das Wurm Up, also das erste Treffen (manche sagen auch "Vorglühen"), findet in diesem Jahr im Knurrhahn am 29.09. um 18.00 Uhr statt.
Die Ausfahrt am 30.09 auf dem Strand beginnt wie immer um 9.00Uhr unterhalb des Rettungsturms und endet dieses mal schon um 12.00 Uhr. Ab 13.00 Uhr geht es über die Insel. Swinemünde (tanken und Fluppen kaufen) danach zur Eisenbahnbrücke nach Karnin.
Wenn alles glatt geht, werden wir in diesem Jahr auf meinem Gehöft einen Grillabend mit Feuerchen veranstalten. Hierzu gebe ich aber noch rechtzeitig bescheid.

Zur Sonntagsausfahrt

Hier gibt es einige Probleme. Zwei der Ideen die ich hatte sind von den zuständigen Verantwortlichen abgesagt und ob meine dritte Idee etwas wird steht noch in den Sternen.
Aber irgend etwas fällt mir bestimmt noch ein.

Werbung muss natürlich auch sein.




Pressemitteilung:

3. Usedomer Buggytreffen im Ostseebad Trassenheide

Stranderlebnis mit geländigen Mobilen
findet am letzten September Wochenende statt

Organisator Steffan Brandenburg freut sich auf die 3. Auflage des Usedomer Buggytreffens am 30.09.2017 und präsentiert somit erneut dieses außergewöhnliche Event am Trassenheider Ostseestrand.

Im Jahr 2016 zeigten sich 23 völlig individuelle Fahrzeuge beim Buggytreffen, in diesem Jahr werden ca. 25 Buggyfahrer mit ihren Fahrzeugen erwartet. Die Fahrer reisen mit ihren Buggys, anlässlich des Events aus ganz Deutschland an und legen vereinzelt mehr als 1.000 km hinter sich, um Teil des Strandevents zu werden. Wenn alle Fahrzeuge am Hauptstrand ihren Platz um 09:00 Uhr eingenommen haben, können Gespräche zu den Details der liebevoll, teils eigenständig zusammenmontierten Fahrzeuge geführt werden, bevor es an den abgesperrten Strandbereich zwischen 9I bis 9J geht, an dem die Buggys den Ostseestrand einmal aufwirbeln und die Fahrweise der Mobile präsentieren können.
Die Gäste haben die Möglichkeit von der Ausfahrt sowie auch während der gesamten Veranstaltung Erinnerungsfotos oder kleine Videos zu machen. Der Veranstalter Steffan Brandenburg erinnert sich gerne an die Erlebnisse der Strandfahrt vom letzten Jahr zurück, wie der Wind ihm um die Ohren blies und die Wellen der Ostsee direkt daneben plätscherten.
„Ab 12 Uhr stellen sich die Fahrzeughalter am 30.09.2017 mit ihren Buggys noch einmal am Hauptstrand sowie ausgewählte Modelle in der Promenade aufgereiht auf und die Teilnehmer präsentieren ihre außergewöhnlichen Prunkstücke“ so Veranstalter Steffan Brandenburg, bevor sich die Buggys zu einer Insel-Erkundungstour auf machen.

Wer gerne noch am 3. Usedomer Buggytreffen teilnehmen möchte, setzt sich bitte direkt mit dem Veranstalter in Verbindung.

Kompakte Veranstaltungsinfos:
Wo: Ostseebad Trassenheide, Strandvorplatz
Wann: 30.09.2017, 09:00 Uhr / 12:00 Uhr
Veranstalter: Steffan Brandenburg
Info-Mailadresse: steffan.brandenburg@gmx.de
Teilnahme: kostenfrei

Bei Fragen einfach mal melden oder mich anrufen.
038371/28342

Gruß
Der Trassenheider
Der Trassenheider
Motorquäler
Motorquäler
 
Beiträge: 107
Registriert: 27. Jan 2015 17:38

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Crusher » 9. Sep 2017 21:52

Es sind jetzt 29 Buggys angemeldet .
Gruß Andreas
Crusher
Rasanter Raser
Rasanter Raser
 
Beiträge: 239
Registriert: 4. Jul 2009 20:20
Wohnort: 16775
Buggy: Dazon 1100 RU

Hat noch jemand einen Platz in seinem Buggy frei?!?

Beitragvon Knoffel » 11. Sep 2017 07:52

Hallo Leute,

Gestern habe ich für meine Beiden Töchter, meine Eltern und mich endlich mal gebucht. :pfeif:
Was fällt Euch auf, wenn man bedenkt, dass ich schon 2 Buggys mitnehmen möchte?
Ganau! 5 Personen und nur 4 Plätze... :wein:

Also wenn alle 5 mitfahren wollen :kratz: (und das tun sie! :D ) benötige ich für "das fünfte Rad am Wagen" bei irgendwem noch eine Mitfahrgelegenheit! :roll:

Es wäre also toll, wenn sich jemand bereit erklären würde, meine Ma (HEY, mir liegt WIRKLICH sehr viel an ihr! :lehrer: ) oder vielleicht eine meiner Töchter mit bei sich mitnehmen zu wollen. :schmusen:

LG
Knoffel
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1205
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Dürr » 11. Sep 2017 21:10

also für eine der "töchter" könnte ich mich schon hinreissen lassen.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen
Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1790
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
Trike Rewaco
PGO BR 500i

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Crusher » 11. Sep 2017 22:36

Knoffel das klärst am besten Freitag abend im Knurrhahn .
Gruß Andreas
Crusher
Rasanter Raser
Rasanter Raser
 
Beiträge: 239
Registriert: 4. Jul 2009 20:20
Wohnort: 16775
Buggy: Dazon 1100 RU

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Knoffel » 12. Sep 2017 07:49

Das ist ja mein Problem.
Reise an Freitag mit einem Transporter von München mit 2 Buggys an. Unterwegs in Halle lade ich einen Buggy ab, einen anderen Buggy ein und sammele meine Töchter ein. Dann geht's weiter an die Ostsee. Jeder der am Freitag Abend (noch dazu vor einem Feiertag!) schon mal über die A9 und den Berliner Ring gefahren ist, weiß was saß heißt. Letztes Jahr war ich erst Samstag früh um 4 vor Ort. :curse: Da gibt es vermutlich niemanden mehr, der im Knurrhahn sitzt. :toast:
Also wäre schön, wenn sich vorher jemand melden könnte. :schmusen:

Knoffel
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1205
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Dürr » 12. Sep 2017 08:59

gibt es bereits irgendwelche Ideen zu Fahrgemeinschaften ??
ich komme über tschechien und dann Dresden, weiter über a13 nach Berlin.
aber bedenkt, ich kann mit meinen Transporter/Wohnwagen gespann nur max. 130 kmh fahren.....
bin natürlich handymäßig unter +43 664 3818800 erreichbar
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen
Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1790
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
Trike Rewaco
PGO BR 500i

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Knoffel » 12. Sep 2017 09:40

Dürr hat geschrieben:gibt es bereits irgendwelche Ideen zu Fahrgemeinschaften ??
ich komme über tschechien und dann Dresden, weiter über a13 nach Berlin.
aber bedenkt, ich kann mit meinen Transporter/Wohnwagen gespann nur max. 130 kmh fahren.....
bin natürlich handymäßig unter +43 664 3818800 erreichbar


Kommt drauf an, wann Du vor hast am Berliner Ring zu sein :welcome:
Viel Schneller will ich mit 2 Buggys im Transporter auch nicht fahren... :pfeif:
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1205
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Knoffel » 27. Sep 2017 21:06

Was ist nun eigentlich der Plan fürs weekend?!? :buggyfahrer:
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1205
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Madrew » 29. Sep 2017 01:16

Du solltest Dich wenn noch nicht geschehen in unsere WhatsApp Gruppe "3.Usedomer Buggy Treffen aufnehmen lassen"
Dann wirst Du auch unterwegs mit allen Informationen versorgt.
Sind schon sehr viele in der Gruppe und wenn Du schon von jemandem aus dem Forum die Handy Nummer hast gehts halt noch schneller :thumbup:
PGO 250SS
Madrew
Führerschein auf Probe
Führerschein auf Probe
 
Beiträge: 45
Registriert: 13. Dez 2011 06:02
Wohnort: Strausberg by Berlin
Buggy: PGO 250SS

Re: III Usedomer Buggytreffen Trassenheide 29.09 - 01.10.201

Beitragvon Dürr » 29. Sep 2017 01:31

Madrew hat geschrieben:Du solltest Dich wenn noch nicht geschehen in unsere WhatsApp Gruppe "3.Usedomer Buggy Treffen aufnehmen lassen"


hab ich schon vorgestern eintragen lassen....
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen
Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1790
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
Trike Rewaco
PGO BR 500i

Vorherige

Zurück zu Treffen-Beendet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste