Route-Harz Nr. 10

Vorangegangene Treffen und Events.
Benutzeravatar
nixi
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3641
Registriert: 4. Mai 2006 08:49
Buggy: GoKa1300, vorher Kinroad 250GK7 und Goka 650
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Route-Harz Nr. 10

Beitrag von nixi » 26. Sep 2018 08:15

Hallo zusammen,
die Route-Harz hat Geburtstag. Die 10.Ausgabe wird einige highlights haben wie z.B. Buggyfahrer auf dem höchsten Berg im Norden, dem Brocken, ne Portion Ostalgie und Kultur und Geschichte. Da es sich um ein "zufälliges Zusammentreffen" von Buggyfahrern aus verschiedenen Foren und Buggyfahrern die in keinem Forum sind handelt ist jeder für sich selbst verantwortlich. Übernachtungen sind mit Zelt oder im Ferienpark oder im neu gebautem Hotel von Pullman City Harz oder im Fort in Pullman möglich.
!!! SAVE THE DATE !!! Route Harz Nr. 10, 4.09. - 08.09.2019
Grüße Nixi

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1325
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Knoffel » 26. Sep 2018 12:37

Also bei diesem Jubiläum bin ich rein zufällig dabei. Mit dem Buggy auf den Brocken lass ich mir nicht entgehen! :-))) :buggyfahrer:

Benutzeravatar
nixi
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3641
Registriert: 4. Mai 2006 08:49
Buggy: GoKa1300, vorher Kinroad 250GK7 und Goka 650
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von nixi » 26. Sep 2018 12:48

Knoffel hat geschrieben: Mit dem Buggy auf den Brocken lass ich mir nicht entgehen! :-))) :buggyfahrer:
Hm, ich schrieb was von Buggyfahrern auf dem Brocken, nix von Buggys auf dem Brocken ;)
Grüße Nixi

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1325
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Knoffel » 26. Sep 2018 12:59

Schade... :kratz: Bin trotzdem dabei. :welcome:

Benutzeravatar
nixi
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3641
Registriert: 4. Mai 2006 08:49
Buggy: GoKa1300, vorher Kinroad 250GK7 und Goka 650
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von nixi » 26. Sep 2018 14:59

Knoffel hat geschrieben:Schade... :kratz: Bin trotzdem dabei. :welcome:
Da der Brocken im Naturschutzgebiet liegt und die Brockenbahn recht heftige Preise hat ist der Plan mit mehreren Pferdefuhrwerken hochzufahren. Preis ca.28 Euro hin und zurück oder 40 inkl. üppiger Brotzeit bei der Auffahrt pro Person. Fahrzeit ca. 1,5 h pro Fahrt.
Grüße Nixi

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1325
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Knoffel » 26. Sep 2018 15:04

Schnipp
nixi hat geschrieben: ist der Plan mit mehreren Pferdefuhrwerken hochzufahren. Fahrzeit ca. 1,5 h pro Fahrt.
Grüße Nixi
Schnapp

Mit dem Buggys wären wir aber deutlich schneller und hätten mehr Zeit für die Brotzeit! :lach:

Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3992
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Buggy: Kinroad 650 AS
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von bartho » 26. Sep 2018 17:30

Knoffel hat geschrieben: Mit dem Buggys wären wir aber deutlich schneller und hätten mehr Zeit für die Brotzeit!
Da es ein "rein zufälliges Treffen" ist, kann sich jeder gerne mit einbringen. Wenn du also nen Schwager, Bruder o.ä. hast, der in ner "Genehmigungsbehörde" sitzt und dir bzw. uns für ne Buggy-Tour auf den Brocken eine Sondergenehmigung erteilt- her damit. Freibier für das Wochenende sei dir sicher :toast:
Reden ist silber- Schrauben ist gold

Benutzeravatar
nixi
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3641
Registriert: 4. Mai 2006 08:49
Buggy: GoKa1300, vorher Kinroad 250GK7 und Goka 650
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von nixi » 19. Dez 2018 15:55

Hallo zusammen,
denkt bitte daran eine Unterkunft zu reservieren, Übernachten kann man in der Stadt im Hotel oder Ranchhäusern oder Blockhütten oder im benachbartem Ferienpark oder auf der Wiese mit Zelt oder Wohnmobil. Wichtig ist es rechtzeitig zu tun weil 4 Wochen vorher meist nur noch Zelt oder Wiese frei ist. Also ran und am besten jetzt gleich.
Grüße Nixi

Benutzeravatar
Hermann
Admin
Admin
Beiträge: 5553
Registriert: 30. Mär 2005 16:02
Buggy: 800er Kinroad
mit Alto Triebwerk Mix 2 & Klaufix
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Hermann » 20. Dez 2018 10:41

Hi,
nixi hat geschrieben:
19. Dez 2018 15:55
...Also ran und am besten jetzt gleich...
wird erledigt, also vom 4.9 - 8.9 - 2019.

Grüßle
Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung läuft.

Benutzeravatar
nixi
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3641
Registriert: 4. Mai 2006 08:49
Buggy: GoKa1300, vorher Kinroad 250GK7 und Goka 650
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von nixi » 20. Dez 2018 11:12

Hallo zusammen,
na ja, jeder wie er will. Ich bleibe immer noch einen Tag länger zum Erholen. Los geht die Route am 04.09.2019 um 10:00 in der Bikerranch.
Grüße Nixi

Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3992
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Buggy: Kinroad 650 AS
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von bartho » 20. Dez 2018 17:17

....und ich mit meinen Frauen bin schon ab Montag da :toast: Der "harte Kern" sicher auch.
Reden ist silber- Schrauben ist gold

Benutzeravatar
UGS
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Nov 2007 11:12
Buggy: Land Rover Discovery , BB800
Wohnort: 41379 Brüggen

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von UGS » 21. Dez 2018 10:52

.. wir kommen zu 90% auch. Geplant ist mit Womo / Anhänger mit Buggy .... Problem ist bei uns noch der Hund, er muß lernen im Buggy mit zu fahren, wenn das nicht klapt wird es für uns eng. Hoffe das es klapt.

Gruß Udo

Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1639
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
PGO BR 500i
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Dürr » 21. Dez 2018 12:42

UGS hat geschrieben:
21. Dez 2018 10:52
.... Problem ist bei uns noch der Hund, er muß lernen im Buggy mit zu fahren
hmm - und wer fährt dann den buggy ??? :lach: :lach:
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen

Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3992
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Buggy: Kinroad 650 AS
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von bartho » 21. Dez 2018 17:35

@ Udo- ist aber auch nicht das Problem. Bei Touren sind eigentlich immer auch einer oder mehrere mit nem PKW bei, und wenn ihr nicht gerade nen 80 kg Rottweiler habt darf der da sicher mitfahren :P
Reden ist silber- Schrauben ist gold

Benutzeravatar
Griebel1
Power-User
Power-User
Beiträge: 519
Registriert: 3. Nov 2007 16:25
Buggy: NeSS Goka 1300
Wohnort: Vienenburg

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Griebel1 » 22. Dez 2018 18:59

IMG-20180930-WA0001.jpg
IMG-20180930-WA0001.jpg (44.16 KiB) 513 mal betrachtet
Hallo Udo
Du musst es dem Hund nur schön gemütlich machen, dann klappt das.
Ich habe meinen Buggy im Spätsommer etwas umgebaut, und unser Hund ist auf Usedom beim Treffen auch das erste mal mitgefahren und das am Wochenende 400 km.
95f27fdd-9ac8-4848-8b76-67d2830af719.jpg
95f27fdd-9ac8-4848-8b76-67d2830af719.jpg (70.52 KiB) 513 mal betrachtet
Alles Buggy - oder was ?

Benutzeravatar
UGS
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2067
Registriert: 21. Nov 2007 11:12
Buggy: Land Rover Discovery , BB800
Wohnort: 41379 Brüggen

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von UGS » 24. Dez 2018 09:50

:thumbup: im Frühling werde ich das mal probieren.

Gruß Udo

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1325
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Knoffel » 26. Dez 2018 19:07

UGS hat geschrieben:
24. Dez 2018 09:50
:thumbup: im Frühling werde ich das mal probieren.

Gruß Udo
Ein paar Spanngurte dann geht das sicherlich! :lach: :lach: :lach:

Benutzeravatar
Griebel1
Power-User
Power-User
Beiträge: 519
Registriert: 3. Nov 2007 16:25
Buggy: NeSS Goka 1300
Wohnort: Vienenburg

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Griebel1 » 27. Dez 2018 11:45

Hat ein guter Hund aber in kurzer Zeit durchgekaut.
Ein Hund muß gerne mitfahren.
Unser findet es ganz toll den Kopf in den Wind zu stecken und die Leute anzukleffen, wenn keiner damit rechnet.
Aber Udo macht das schon.
Alles Buggy - oder was ?

Benutzeravatar
nixi
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3641
Registriert: 4. Mai 2006 08:49
Buggy: GoKa1300, vorher Kinroad 250GK7 und Goka 650
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von nixi » 6. Mai 2019 21:58

Hallo zusammen,
die 10. Route Harz rückt näher und die Fahrt zum Brocken nimmt Gestalt an. Es geht mit Pferden und mehreren Planwagen am 04.09.2019 um 10:00 in Schierke los. Die Anzahl der möglichen Teilnehmer ist begrenzt auf 50 Personen, deshalb muss ich verbindliche Anmeldungen bis Ende Mai beim Fuhrunternehmen vorlegen. Die Kosten pro Person für Hin und Rückfahrt sind 30 Euro, Ermäßigungen gibt es keine ! Da es stellenweise sehr steil bergauf geht kann es sein das wir gelegentlich aussteigen müssen da so ein Pferd sehr wenig PS hat ;) und eine weitere Verwertung der Pferde beim Grillabend nicht vorgesehen ist.

Wer mit zum Brocken möchte schickt bitte schnellstmöglich eine Mail an " nx99092(ät)web.de "

In der Mail muss die Anzahl der Personen und deren Namen angegeben werden. Wer zuerst kommt ist dabei. Wenn mehr als 50 Anmeldungen per Mail eingehen können diese voraussichtlich nicht mehr berücksichtigt werden. Schnell sein lohnt sich also. Ich verbreite diese Info in den Foren und anderen sozialen Netzwerken und bitte Euch es ebenfalls weiter zu sagen. Entscheidend für die Zusage ist also der Zeitpunkt des Mail Eingangs. Wer unter den ersten 50 ist bekommt dann von mir eine Bestätigung und eine Info auf welchem Weg die 30 Euro zu zahlen sind.
Grüße Nixi

Benutzeravatar
Hermann
Admin
Admin
Beiträge: 5553
Registriert: 30. Mär 2005 16:02
Buggy: 800er Kinroad
mit Alto Triebwerk Mix 2 & Klaufix
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Route-Harz Nr. 10

Beitrag von Hermann » 6. Mai 2019 23:02

Hi und Hallo,

ERSTER!

Grüßle, Hermann
Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung läuft.

Antworten