Wartungsarbeiten f16

Antworten
Stang
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 25. Nov 2018 22:04
Buggy: Secma F16

Wartungsarbeiten f16

Beitrag von Stang » 25. Nov 2018 22:08

Hallo zusammen,
ich habe seit dem Sommer einen f16.
Hat von euch zufällig jemand einen wartungsplan?
Oder eine Anleitung um das Kupplungsseil zu schmieren?

Vielen Dank

Stang
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 25. Nov 2018 22:04
Buggy: Secma F16

Re: Wartungsarbeiten f16

Beitrag von Stang » 8. Dez 2018 14:21

Gibt es keine Fahrer mehr hier?

Benutzeravatar
deti
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 209
Registriert: 20. Jan 2006 22:35
Buggy: Secma F16,
Borossi 650,F-Kart 100,
F-Kart 100Watercooled
Wohnort: Hann Münden

Re: Wartungsarbeiten f16

Beitrag von deti » 8. Dez 2018 23:16

Hallo ich fahre auch ein F 16 ein Wartungsplan habe ich nicht.
Aber ich tausche alle zwei Jahre das Öl mit Filter.
Alle 20000 km Kerzen.
Das Kupplungs seil kann nicht geschmiert werden.
Ich habe meins umgebaut jetzt kann ich es abschmieren.
Das seil ist fast 1,50 meter lang und ein tausch ist so nicht möglich, außer es wird die Karossie angehoben.
Ich hoffe ich könnte ein wenig helfen.
Mfg
Deti
Schnellster Agrarwirt in Hann Münden

Stang
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 25. Nov 2018 22:04
Buggy: Secma F16

Re: Wartungsarbeiten f16

Beitrag von Stang » 8. Dez 2018 23:46

Vielen Dank für die Info, außer dem Ölwechsel kein regelmäßigen Arbeiten?
Viele Grüße Stang

Benutzeravatar
deti
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 209
Registriert: 20. Jan 2006 22:35
Buggy: Secma F16,
Borossi 650,F-Kart 100,
F-Kart 100Watercooled
Wohnort: Hann Münden

Re: Wartungsarbeiten f16

Beitrag von deti » 10. Dez 2018 09:06

Hallo der Secma ist im Original sehr zuverlässig. Wenn nicht gebastelt wird.
Aber ich entfehle dir mal nach dem Plus Kabel am Anlasser im Motor raum zu schauen.
Das Kupplung Gestänge könnte das Kabel blank reiben.
Das war bei mir.
Dann meinte der Vorbesitzer er müsste am Kabelbaum rum Löten.
Und die Kotflügel hinten brechen leicht wen dran gefahren wird.
Das war bis jetzt bei mir.
Ich habe in den Secma ca 6 Jahre und habe folgende Teile getauscht.
Radlager Vorne Hinten , Kühler Links, Kupplungsseil, Bremsscheiben mit Belegen hinten.

Grüße Deti
Schnellster Agrarwirt in Hann Münden

Antworten