Ersatzteile/Inspektion

Allroundbuggy mit Jeep-Optik, wahlweise auch mit Allrad
gimo2003
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 27. Jun 2018 09:46
Buggy: Quadix 800 4x2

Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon gimo2003 » 7. Sep 2018 10:03

Hallo zusammen,

ich bin seit Mai 2018 auch Besitzer eines Quadix 800 4x2 (Baujahr 2013;gebraucht gekauft). Ich habe folgende Fragen an Euch.
Mein Fernlicht ist ohne Funktion. Ich wollte folgende neue Glühlampe einsetzen Osram X-RACER S2 35w/35w Halogen, Motorrad-Scheinwerferlampe. Passt diese?? Ich habe soeben in Bamberg angerufen, der Herr an der anderen Leitung konnte mir die Fragen nicht beantworten. (Bevor ich den Scheinwerfer ausbaue.
Desweiteren ist auch ein Standlicht ohne Funktion, diese würde ich gerne durch diese ersetzen: Osram 2825HCBI-02B 12V 5W W2,1X9,5D
Cool Blue (passt diese)
Einen Ölwechsel mit Filter wollte ich auch durchführen. Folgende Teile würde ich gerne kaufen: Castrol Power 1 Racing Motorenöl 10W-50 4T 4L; Oelfilter Mahle Kneckt C215.
Zum original Luftfilter konnte der nette Herr aus Bamberg auch keine Aussage treffen. Hier brauche ich noch einen Hersteller mit Teilenummer.
Den Rest wie Zündkerzen und Scheibenwischer habe ich mir hier im Forum schon zusammengesucht.
Ich finde das Forum hier sehr informativ. Bevor ich mir den Quadix zugelegt habe, habe ich dieses Forum durchforstet damit ich ungefähr informiert bin, was alles auf mich zukommen könnte.
Vielen Dank für die Antworten im voraus.

VG

Benutzeravatar
Just4Fun
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3278
Registriert: 4. Mai 2006 22:30
Buggy: Kin Lizzy, Polaris Phoenix
Wohnort: Hilden

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon Just4Fun » 7. Sep 2018 11:43

Hallo Gimo2003,

:willkommen: im :bc:

Die Quadix - Gemeinde ist hier sehr aktiv und hilfsbereit.

Bei den Leuchtmitteln würde ich jedoch selber nachschauen. (oder ist das ein großer Aufwand beim Quadix ?)

Viel Spaß hier :toast:

Gruß
Olaf
Hier könnte Werbung stehen...

Benutzeravatar
QX44
Power-User
Power-User
Beiträge: 630
Registriert: 1. Okt 2014 22:49
Buggy: Quadix 4x4 Bj.2014
Wohnort: 27389 Stemmen

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon QX44 » 8. Sep 2018 10:01

bei den Scheinwerfern mußt du schauen, ob da noch die Originallampen verbaut sind, oder ob du schon die nachgerüsteten H4 Einsätze hast.

Zum Wechseln mußt du von der Kotflügelseite den kompletten Scheinwerfer ausbauen. 17er Mutter. Erst dann kannst du den Einsatz rausschrauben und die Glühlampen wechseln.
Gruß, Mareck

Alles und jeden verklagen, das schlägt dem Händler auf den Magen :freu:

gimo2003
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 27. Jun 2018 09:46
Buggy: Quadix 800 4x2

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon gimo2003 » 10. Sep 2018 11:43

OK..wie erkenne ich denn ob ich schon nachgerüstete H4 Einsätze habe? Ich werde die Lampen in nächster Zeit mal ausbauen.
Danke.

Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 4279
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Buggy: Kinroad 650 AS
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon bartho » 10. Sep 2018 14:21

gimo2003 hat geschrieben:OK..wie erkenne ich denn ob ich schon nachgerüstete H4 Einsätze habe?


Sieht man eigentlich von außen ob da ne H4 drin ist oder was anderes. Wobei es eigentlich recht ungewöhnlich ist, das der Fernlichtfaden durchbrennt....
Reden ist silber- Schrauben ist gold

gimo2003
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 27. Jun 2018 09:46
Buggy: Quadix 800 4x2

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon gimo2003 » 10. Sep 2018 14:55

Danke für die Info.
Rechte Seite funktioniert das Abblendlicht und Fernlicht noch...linke Seite ist nur das Fernlicht ohne Funktion, Abblendlicht funktioniert.
VG

Benutzeravatar
QX44
Power-User
Power-User
Beiträge: 630
Registriert: 1. Okt 2014 22:49
Buggy: Quadix 4x4 Bj.2014
Wohnort: 27389 Stemmen

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon QX44 » 10. Sep 2018 18:29

Die H4 Einsätze sind flach. Also die Glasfläche. Die Originalen sind gewölbt.
Gruß, Mareck

Alles und jeden verklagen, das schlägt dem Händler auf den Magen :freu:

gimo2003
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 27. Jun 2018 09:46
Buggy: Quadix 800 4x2

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon gimo2003 » 13. Sep 2018 09:48

Hallo,
am gestrigen Abend habe ich mal nach der Lampe geschaut. Ist noch eine Bilux Lampe verbaut.
Aber seit gestern funktioniert mein Rückwärtsscheinwerfer bzw. die Lampe nicht mehr...desweiteren wird auch kein "A" mehr beim Rückfährtsfahren im Instrument angezeigt. Eventuell Schalter defekt!!??
Wichtig für mich wäre auch noch, welchen original Luftfilter ich benötige, da der Vorbesitzer einen falschen verbaut hat. Dieser schaut aus dem Luftfilterkasten heraus. Der Luftfilterkasten wurde auch mit "Gewalt" zugemacht. In Bamberg habe ich auch schon angerufen. Diese meinten in ihrem Lager würde nur Cherry auf der Luftfilterverpackung stehen. Nur damit kann ich leider nicht viel mit anfangen.

VG

Benutzeravatar
Neukircher
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
Beiträge: 86
Registriert: 14. Feb 2018 12:42
Buggy: 800 4x4
Wohnort: Bautzen

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon Neukircher » 13. Sep 2018 20:23

Ich habe noch einen neuen und unbenutzten Filter da. Wenn du willst kannst du den haben.

Gruß Ronny

gimo2003
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 27. Jun 2018 09:46
Buggy: Quadix 800 4x2

Re: Ersatzteile/Inspektion

Beitragvon gimo2003 » 14. Sep 2018 08:52

Das ist aber nett von Dir. Gerne nehme ich Dein Angebot an. Könntest Du mir eine Mail schicken, dann könnten wir alles weitere absprechen.
dschmitz78atweb.de

Danke Dir


Zurück zu „Xingyue XYJK 800 / Quadix 800“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast