Tuningfieber

Xingyue Buggy XYKD 260-1 mit viel Platz, Differential und 260 ccm / Xingyue XYKD 260-2 mit Jeep Optik.
Auch für - DevilZ - EMO SportsBUGG 260 - GSMoon 260.

Tuningfieber

Beitragvon Sonnenbrand » 18. Jul 2017 23:33

Heute unerwartet in der Bucht ein langes
Getriebe incl gekürzter Variohülse und
kompletter Vario incl leichteren Gewichten,
und ein Umbausatz für 170mm Bremsen
mit eigens dafür in Germany angefertigten
Bremssatteladaptern und Naben gekauft.

Jetzt noch den Naraku Racing V2 30mm
Flachschiebervergaser drauf und abwarten
was der Tacho sagt.

Irgendwie wie Weihnachten. :D :D :D
Sonnenbrand
Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 29. Mai 2017 23:09
Buggy: GS Moon 260/1

Re: Tuningfieber

Beitragvon Knoffel » 19. Jul 2017 07:39

Ein verlängertes Getriebe UND eine gekürzte Variohülse?!? :nachdenklich: Macht irgendwie nicht so richtig Sinn. :shock:
Die Variohülse kürzt man eigentlich nur, um ein wenig schneller zu werden, wenn das Getriebe original ist. Ansonsten erkaufst Du Dir die theoretische "Mehrgeschwindigkeit" mit einem deutlich schwächeren Anzug von unten heraus.
Da musst Du schon bedeutend mehr PS aus dem Motor raus kitzeln, damit Du auf Deine erhoffte Endgeschwindigkeit kommst! :wein:

LG Knoffel

PS: Ich hatte diese Kombi auch mal in meinem PGO verbaut. Hab dann aber die Vario noch mal zerlegt und dann wieder eine normal lange Hülse verbaut. War deutlich besser!
Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
 
Beiträge: 1055
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Wohnort: Weißenburg
Buggy: 2X
PGO Bugrider 250DS
Kinroad 650 LoF


Zurück zu Xingyue XYKD 260ccm

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste